musikschule con moto
musikschule con moto

Musikalische Grundausbildung  -  Bestandteil des Grundlagen-Unterrichts im Einzelunterricht                       

Die Musikalische Grundausbildung

ist seit 2015 Teil unseres individuell ausgerichteten Grundlagenunterrichts.

 

Die Musikschule con moto führt in drei Unterrichtsbereichen das Kind lebendig und umfassend auf den Weg zu seinem Musizieren.

 

Die con moto-Methode vermittelt dem Kind entsprechend Rhythmus und Melodie, Singen, Spielen und auch Sprechen, Noten und Notenschreiben, ein neues Hören und Erleben von Musik.

 

  • Mit den Stabspielen  (Xylophon, Metallophon, Glockenspiel) und Blockflöte singt und spielt es das Lied, lernt dessen Melodie. Es erfasst seinen Rhythmus und dessen Notation alters- und entwicklungsgemäß.
  • Es lernt wie man übt (bzw. die Eltern lernen mit)
  • Es lernt mit einem anderen zu musizieren.
  • Es lernt möglicherweise andere Instrumentenarten kennen und kann so das Instrument finden, das zu ihm passt.

 

Erfahren Sie mehr:  Grundlagen-Unterricht

 

 INFORMATIONEN
MERKMALE ANGABEN BEMERKUNGEN
Alter ab ca. 5 Jahre  
Einzelunterricht mit und später auch ohne Elternteil  
Unterrichtsdauer 30 Min./Woche  
Unterrichtstag n.V.  
Unterrichtsdauer der Entwicklung folgend individuell  
Kursbeginn n.V.  
Kündigungsfrist quartalsweise  
Kosten 60,00 €/Monat  

Teilhabe-Gutschein

ja

 

Anschluss-Kurs

 

 

Instrumentalunterricht

Vokalunterricht

Ergänzungsunterricht

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
Homepage der musikschule con moto, Bersenbrück - Copyright 2017 by musikschule con moto

Anrufen

E-Mail